SBS Rewe neo® | Jahreswechsel in der Finanzbuchhaltung


Rechtzeitig vorbereitet sein für den Jahreswechsel



SBS Rewe neo®

Der Jahreswechsel bringt immer eine Vielzahl umfangreicher Tätigkeiten mit sich, die alle bewältigt werden müssen. Wir unterstützen Sie dabei aktiv und bieten Ihnen durch diese Online-Schulung eine Übersicht der notwendigen Arbeitsschritte, damit Sie für die Durchführung des Jahreswechsels gut gerüstet sind. 

 

Ihr Nutzen

Durch diese Online-Schulung erhalten Sie die Sicherheit zur Durchführung des Jahreswechsels innerhalb der Finanzbuchhaltung. Sie werden ausführlich über die Voraussetzungen informiert, die zur Durchführung des Jahreswechsels notwendig sind. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die Vorgehensweise für einen erfolgreichen Start der Finanzbuchhaltung 2018..

 

Inhalte

  • Kontenrahmen als Basis (Kontenrahmenabgleich)
  • Bedeutung der Kontentaxonomie
  • Auswertungsrahmenabgleich
  • Anlegen von Kontengruppierungen für den Saldenvortrag
  • Jahresvortrag
  • Vortrag Kontenstamm
  • Saldenübernahme
  • Kapitalvortrag
  • Wirtschaftsgutvortrag
  • Übernahme von Investitionsabzugsbeträgen
  • OP-Abgleich
  • Bearbeitungsmöglichkeiten der Finanzbuchhaltung im aktuellen Aktenjahr und Vorjahr
  • Optimierung der Ordnerstruktur für eine effektive Finanzbuchhaltung
  • Tipps und Tricks rund um den Jahreswechseln

 

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Anwender von SBS Rewe neo®
(Steuerberatungskanzleien oder mittelständische Unternehmen)


Voraussetzung

Internetzugang
USB-Headset oder Telefon.


Lernmethode

Online-Schulung


Dozent

Erfahrener Kundenbetreuer für SBS Rewe neo®


Dauer

Ca. 60 Minuten


Teilnahmegebühr

€ 55,- zzgl. USt.
pro Person und Online-Schulung 


Anmeldung

Sie können nun das Webinar direkt online buchen. Kein Fax mehr nötig. Weiter unten finden Sie die Webinarübersicht. Sie können dort nach mehreren Kategorien wie Ort oder Fachbereich sortieren. Zum Buchen klicken Sie bitte auf „jetzt buchen“. Danach erscheint eine Anmeldemaske auf der Sie alle Felder ausfüllen müssen. Mit dem Klick auf „Anmelden“ erhalten Sie sofort eine E-Mail mit der Vormerkung für das gebuchte Webinar.