Hardware- und Systemvoraussetzungen

 

Betriebssysteme
(deutsche Versionen)

 

 

Microsoft Windows 10
Microsoft Windows 8.1
Microsoft Windows 7
Microsoft Windows Server 2019
Microsoft Windows Server 2016
Microsoft Windows Server 2012 R2
Microsoft Windows Server 2012
Microsoft Windows Server 2008 R2

Freigabe gilt ausschließlich für 64 Bit-Editionen (inklusive aller notwendigen Servicepacks je Betriebssystem)

Datenbanken

TurboDB (integrierter Standard)
Microsoft SQL Server 2012 oder 2012 R2, 2014 oder 2014 R2, 2016 sowie 2017.
Beachten Sie hierzu die für eingesetzte Express-Versionen geltenden Einschränkungen.

Hardware

Empfehlung eines Rechners aktueller Bauart

Festplatte

Ca. 5 GB Speicherbedarf für die Installation des SBS Lohn plus® Systems

Arbeitsspeicher

ab 4GB

Bildschirmauflösung

Mindestens 1280 x  1024 Bildpunkte

Laufwerke

DVD-  oder  Blu-ray-Laufwerk

Drucker

Laserdrucker
Tintendrucker und Nadeldrucker nur eingeschränkt

Peripherie Software

Microsoft Office 2010, 2013, 2016
Microsoft .NET Framework Version 4.7.2
Microsoft XML Parser Version 4.0 und 6.0 mit aktuellem Servicepack

Netzwerk

 

Microsoft Windows Server 2019
Microsoft Windows Server 2016
Microsoft Windows Server 2012 R2
Microsoft Windows Server 2012
Microsoft Windows Server 2008 R2

Für alle Installationsvarianten inkl. aller notwendigen Servicepacks je Betriebssystem! Übertragungsgeschwindigkeit ab 100 Mbit/sec.

Internetzugang

Zugang am SBS Lohn plus® Arbeitsplatz erforderlich

Allgemeiner Hinweis

Die Geschwindigkeit des SBS Lohn plus®- Systems hängt von der eingesetzten Hardware und ggf. von der Netzwerk-Konfiguration ab, d.h., dass das Lohn-System z.B. auf Rechnern älterer Bauart mit langsamen Prozessoren und geringem Arbeitsspeicher langsamer läuft, als auf Rechnern aktueller Bauart mit schnellen Prozessoren und hohem Arbeitsspeicher. Ebenso kann eine ungünstige oder fehlerhafte Netzwerk­ Konfiguration die Verarbeitungsgeschwindigkeit des Lohn-Systems z.T. drastisch senken.

 

Empfehlung für Hardware und IT-Infrastruktur

Die Anforderungen an Hardware und IT-Infrastruktur sind abhängig vom jeweiligen Anwendungsszenario, z.B. von der Anzahl Anwender oder der Anzahl Geschäftstransaktionen.

  • Beim Datenbankserver ist auf eine optimale I/O-Leistung der Massenspeicher zu achten, z.B. RAID1 oder Raid10 Systeme mit performanten und servergeeigneten Festplatten und Controllern.
  • Der gleichzeitige Betrieb von anderen Serverdiensten (z.B. Microsoft Exchange Servern) wird nicht empfohlen.
  • Wir empfehlen Datenbank- und Applikationsserver nicht als Domänen Controller zu konfigurieren.
  • Wir empfehlen die Netzwerk-Anbindung der Server mittels Gigabit Ethernet oder vergleichbar.
  • Die Netzwerk-Anbindung der Clients sollte mittels fast Ethernet (100MBit/s) oder schneller erfolgen.
  • Wir empfehlen die Verwendung von managebaren LAN-Switches.

Aktuelle Abkündigung

Windows Server 2008 R2/ Windows 7

Die Abkündigung davon ist für die DVD 1/2020 terminiert. Seitens Microsoft werden diese Produkte ab dem 14.1.2020 komplett abgekündigt.

Sollten weitere Abkündigungen erfolgen, werden diese im Dokument "Systemvoraussetzungen" auf der jeweils aktuellen DVD zu finden sein. Für umfangreiche Informationen hinsichtlich der Hardware- und Systemvoraufssetzungen für das System SBS Lohn plus® kann das Dokument Systemvoraussetzungen auf der aktuellen DVD herangezogen werden.