SBS Lohn | Neuerungen zur DVD 3/2019


Schwerpunkt Unfallversicherung, DLS u. v. m.



Im Rahmen dieser Online‐Schulung stellen wir Ihnen einige Neuerungen und Erweiterungen zum aktuellen Programmstand Version 3/2019 für den SBS Lohn/SBS Lohn plus® vor.

Neben Verbesserungen an bestehenden Funktionen für die tägliche Praxis bieten neue Funktionen Erleichterungen in der bisherigen Arbeitsweise.

Ihr Nutzen

Unterstützend zur Update-Info erhalten Sie zusätzliche Informationen zu den Programmentwicklungen im SBS Lohn/SBS Lohn plus®.
Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Schritte und Maßnahmen vor und nach der Installation.

 Inhalte

  • Maßnahmen vor der Installation
    - Terminplanung
    - KomCenter – Versendung und Verarbeitung aller SV-/Steuerdaten
    - Datensicherung
    - Import externe Personalstammdaten (Portalnutzung – nicht ADDISON OneClick)
  • Nach der Installation - Änderungen
    - System wie bspw. neue Programme und Funktionen
    - Rechtliche und fachliche Änderungen bzw. Hinweise
    - Schwerpunkt - funktionale Anpassungen im Rahmen der Unfallversicherung
    - Freischaltung DLS – Datenimport aus Fremdsystemen
    - Dachdecker – Bruttolohnsummenmeldungen als CSV-Datein.
  • Sonstige Informationen
    - SBS Software allgemein
    - Stammdaten
    - Vorbereitungen zum Jahreswechsel 2019/2020
    - Online-Updates welche bis zum Termin der Online-Schulung vorliegen

Teilnehmerkreis

Diese Online-Schulung richtet sich an Anwender von SBS Lohn/SBS Lohn plus®.

Voraussetzung

Internetzugang
USB-Headset oder Telefon.

Lernmethode

Online-Schulung


Dozent

Erfahrener Kundenbetreuer für den SBS Lohn/SBS Lohn plus®


Dauer

Ca. 60 Minuten


Teilnahmegebühr

€ 65,- zzgl. USt.
pro Person und Online-Schulung 


Anmeldung

Sie können nun das Webinar direkt online buchen. Kein Fax mehr nötig. Weiter unten finden Sie die Webinarübersicht. Sie können dort nach mehreren Kategorien wie Ort oder Fachbereich sortieren. Zum Buchen klicken Sie bitte auf „jetzt buchen“. Danach erscheint eine Anmeldemaske auf der Sie alle Felder ausfüllen müssen. Mit dem Klick auf „Anmelden“ erhalten Sie sofort eine E-Mail mit der Vormerkung für das gebuchte Webinar.